Erläuterungen zu Access Keys in der Navigation

Die Computerbedienung mit Hilfe von Tastaturkürzeln ist insbesondere für Menschen mit visuellen oder motorischen Einschränkungen wichtig, da sie eine Maus nicht oder nur bedingt einsetzen können. Sie sind auf die Tastatur oder alternative Eingabegeräte angewiesen. Aber auch alle anderen Nutzer, die lieber mit der Tastatur als mit der Maus arbeiten, können von einer Bedienbarkeit mit der Tastatur profitieren.

Die verschiedenen Browser bieten unterschiedliche Funktionalitäten zum Aufrufen von Links, die mit Tastaturkürzeln belegt sind.

  • Mozilla- und Netscape-Browser rufen einen Link mit Tastaturkürzel sofort auf, sobald die Tastenkombination Alt mit dem entsprechenden Kürzel betätigt wird. Das gilt auch für Firefox bis Version 1.5. Ab Version 2 muss die Kombination aus Alt-Taste, Umschalt-Taste sowie der entsprechenden Ziffer gedrückt werden.
  • Der Internet Explorer fokussiert einen Link bei Betätigung der Tastenkombination Alt mit der entsprechenden Taste. Das hat zur Folge, dass zum Aufruf des Links die Eingabetaste betätigt werden muss.
  • Auf dem Mac ist die Zugriffstaste die Ctrl-Taste.
  • In Opera werden Links mit Tastaturkürzel aufgerufen, indem zuerst Umschalt+Esc gedrückt und wieder losgelassen wird und dann die belegte Taste gedrückt wird.

Wie Sie im linken Hauptmenü sehen, werden die Tastenkürzel automatisch durch Unterstreichung hervorgehoben sowie neben dem eigentlichen Link in anderer Farbe und in Klammern dargestellt. Beides kann ein- und ausgeschaltet werden.

Die Tastenkürzel werden ohne Zutun des Redakteurs automatisch so erzeugt, dass jedes Kürzel nur einmal vorkommt. Es ist aber auch möglich, auf einzelnen oder allen Seiten ein statisiches Kürzel zu definieren. Dieses wird dann bei der automatischen Erzeugung nicht mehr verwendet.

Gemeinde Reichling
Untergasse 3
86934 Reichling
Telefon 08194/533
Telefax 08194/18 07

e-Mail


AKTUELLES

Donnerstag 23. März 2017
Förderbescheid in Höhe von bis zu 50.000 Euro

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

im Rahmen des Breitband-Förderprogramms des Bundes haben wir den Förderbescheid in Höhe von bis zu 50.000 Euro erhalten.  Mit diesem Geld soll ein Masterplan zum Breitbandausbau in unserer...

Donnerstag 23. Februar 2017
60 % Zuschuss für die Mehrzweckhalle

Für die Sanierung unserer in die Jahre gekommene Mehrzweckhalle erhalten wir Zuschüsse in Höhe von 60 % der zuschussfähigen Kosten aus einem neuen EU-Programm. Wir gehören damit zu ganz wenigen Gemeinden, denen Gelder aus diesen...